Archiv der Kategorie: Kino

Promised Land

Steve (Matt Damon) und Sue (Frances McDormand ) werden im Auftrag ihrer Firma in eine Kleinstadt geschickt. Hier sollen sie die hauptsächlich von der Landwirtschaft lebenden Einwohner davon überzeugen ihr Land an das Erdgas-Unternehmen abzugeben. Die aktuell sehr umstrittene Methode … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kino, Kritik | Kommentar hinterlassen

Take This Waltz (Cinemathek am 13.05.)

Unsere CINEMATHEK geht weiter: am Montag, den 13.05. um 19:00 Uhr zeigen wir im Universum Filmtheater Take This Waltz (Kanada/E/J 2011) und begeben uns damit genretechnisch in bisher eher unbekannte Gebiete. Der zweite Spielfilm der kanadischen Regisseurin und Schauspielerin Sarah … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinemathek, Kino, Kritik | Kommentar hinterlassen

Am Montag in der Cinemathek: Oslo, 31. August

Am Montag, dem 29. April startet die Cinemathek in die fünfte Runde. Um 19 Uhr zeigen wir im Universum Filmtheater den Film Oslo, 31. August von Joachim Trier. Der zweite Film des norwegischen Regisseurs begleitet den 34-jährigen Anders (Anders Danielsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinemathek, Hinweis, Kino, Kritik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Gradwanderung am Rande von Allem

Bildgewaltig beginnt das Ende der Zeit. (Natürlich) im Weltall. Die Zeit, ein maßlos untertreibend kleines Wort für einen Riesenbegriff, für eine fundamentale Dimension unserer Vorstellung. Eine Dimension mit vielen Gesichtern. Was ist die Zeit? Urgewalt? Physikalische Größe? Raumzeit-Dimension? Bloße Illusion? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dokumentation, Kino, Kritik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

CINEMATHEK – Die fünfte Staffel

Unsere Filmreihe CINEMATHEK feiert ein kleines Jubiläum und geht bereits in die fünfte Runde. Auch dieses Mal haben wir drei Filme ausgesucht, die ansonsten nicht in Braunschweig zu sehen sind, allerdings gibt es ein paar Besonderheiten. Mit „Metamorphosen“ zeigen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinemathek, Hinweis, Kino | Kommentar hinterlassen

Ginger & Rosa: Atombomben-Okkultismus

Der Atompilz über Hiroshima führt direkt in eine Londoner Entbindungsstation zur gleichen Zeit. Zwei Frauen halten sich an den Händen und gebären zwei Töchter. 17 Jahre später halten auch diese sich, auf einer Schaukel sitzend, an den Händen. Leben nehmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kino, Kritik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Harry Potter – vom Zauberschüler zum Ghostwhisperer

Mit „The Woman in Black“ melden sich die Hammer-Studios im Kinogeschäft zurück. Nach jahrelanger Pause und nur einigen wenigen Koproduktionen in den letzten Jahren, bringen sie nun wieder einen völlig eigenständigen Film auf den Kinomarkt. Die Hammer-Studios sind bekannt für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kino | Kommentar hinterlassen