Archiv des Autors: Arne Fischer

Über Arne Fischer

Studium: B.A Kunstwissenschaft | M.A Medienwissenschaften || Mag: Filme, die man sich ansehen kann.

Vorübergehend fertig geseidelt…

Paradies: Hoffnung, 91′ – D 2013 Der letzte Teil von Ulrich Seidels Paradies Trilogie zeigt das pummelige dreizehnjährige Mädchen Melanie, die zusammen mit anderen in einem Diätcamp von Fitnessberatern zu einem gesunden Lebensstil erzogen werden soll. Die pubertären Nebenerscheinungen wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

„Nebeneffekte“ von Soderbergh.

Side Effects, 106‘ – US 2013 Rooney Mara, Jude Law und Catherine Zeta-Jones führen uns in einem durchaus spannenden Thriller von Steven Soderbergh durch die Nebeneffekte von Psychopharmaka, illegalem Börsenhandel, Macht- und Karrierebesessenheit in der Welt der Reichen und Schönen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Interior. Leather Bar.

Interior. Leather Bar. Die Ankündigung für „Interior. Leather Bar.“ kommt imposant daher: Die sagenumwobenen, verschollenen 40 Minuten, an expliziten Schwulen-Sex-Szenen aus dem Film Cruising, 1980 von William Friedkin gedreht, sollen reinszeniert werden! Um den Film in die Kinos bringen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hinweis, Kritik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Voll Abgezockt, Vorsicht nächste Woche

Voll Abgezockt (USA 2013) wird, wer sich in die US-amerikanischen Langzeit-Komödie von Seth Gordon begibt. Folgende Bilder sollten reichen um den Film umfassend zu beschreiben: Dicke amerikanische Comedy Schauspielerin – ehrgeiziger Familienvater – Kreditkartenklau – Ende mit Geburtstag. Zwischendrin befinden sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kritik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen