Monatsarchiv: November 2012

Revision

Dokumentarfilm von Philip Scheffner Wir zeigen diesen Film im Rahmen der CINEMATHEK am Montag, 3.12. um 19 Uhr im Universum Filmtheater in Anwesenheit des Regisseurs! Am Anfang steht ein Maisfeld bei Nardensee in Mecklenburg-Vorpommern. Die hochgewachsenen Pflanzen nehmen das gesamte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cinemathek, Dokumentation, Kritik | Kommentar hinterlassen

Beasts of the Southern Wild

Beasts of the Southern Wild | R: Benh Zeitlin | USA 2012 | 93 Minuten Filmfest Braunschweig Verträumt spielt ein Kind in Unterhemd, Unterhose und Gummistiefeln mit einer Kugel aus Dreck und einem Vogelküken. Die sechsjährige Hushpuppy lebt zwischen Hühnern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, Kritik | Kommentar hinterlassen

Rosas Welt – Eine ganze Nacht Rosa von Praunheim am 24.11.

Den 70. Geburtstag Rosa von Praunheims feiert der RBB eine ganze Nacht lang. Am 24.11.2012 laufen im RBB Fernsehen ab 20:15 Uhr 70 neue Filme, die Rosa von Praunheim in den letzten zwei Jahren selbst für seinem 70. Geburtstag realisiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinweis | Kommentar hinterlassen

Bild von ihr

Bild von ihr | Deutschland 2012 | R: Peewee Horris | 88 Minuten | Filmfest Braunschweig Junger, abgebrochener Künstler trifft auf erfolgreiche, zügellose Geschäftsfrau. Viktor verdient sein Geld damit, illegal in Berlin zu plakatieren. Er ist Künstler, hat noch nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, Kritik | Kommentar hinterlassen

38 Zeugen

38 Témoins | Frankreich, Belgien 2012 | R: Lucas Belvaux | 104 Minuten | OmdU Filmfest Braunschweig Le Havre – eine friedliche Hafenstadt im Norden Frankreichs. Hier scheint alles in geregelten Bahnen zu laufen, bis eines Nachts eine junge Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, Kritik | Kommentar hinterlassen

Deplatzierte Ästhetikmuster in „Polytechnique“

Polytechnique | Kanada 2009 | R: Denis Villeneuve | 77 Minuten | Filmfest Braunschweig “Denis Villeneuve and the cast of Polytechnique have transformed the tragedy of the Montreal Massacre into a work of profound beauty”, schreibt die Journalistin Katherine Monk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, Kritik | Kommentar hinterlassen

Der Aufsteiger

L’exercice de l’État | Frankreich, Belgien 2011 | R: Pierre Schöller | 115 Minuten | OmdU Filmfest Braunschweig Umgeben von maskierten Männern in schwarzen Kutten wird eine nackte Frau einem Krokodil vorgesetzt. Sie sitzt dem Tier zunächst mit gespreizten Beinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Festival, Kritik | 1 Kommentar